DIE BARRIFLEX-SYSTEMLINIE

WIRTSCHAFTLICHKEIT UND MATERIALQUALITÄT IN EINER NEUEN DIMENSION

Oberstes Entwicklungsziel dieser Systemlinie war die Realisierung nahezu sämtlicher Haltestellenvarianten im ÖPNV mit einer minimalen Anzahl an Systemkomponenten bei gleichzeitigem Einsatz der derzeit bestmöglichen Materialtechnologie in der maschinellen Serienfertigung von Betonwaren.

Im Ergebnis präsentieren wir eine Produktreihe, die durch die Verwendung nur zweier Bordhöhen und den optionalen Einsatz einer Spurplatte den Bau nahezu aller denkbaren Haltestellenkonstellationen ermöglicht, und dies für Bus UND Bus/Bahn-Haltestellen. Die einfache Bauweise mit wenigen Komponenten auf der einen, vor allem aber die damit verbundene deutliche Reduktion in der  Ersatzteil-Lagerhaltung des Haltestellenbetreibers auf der anderen Seite, bietet eine bis dato noch nicht dagewesene Wirschaftlichkeitsbasis.

Die einzigartige Formengebung unseres Bordsystems ist das Ergebnis einer engen Entwicklungszusammenarbeit mit dem größten Reifenhersteller Deutschlands, der Continental AG, Hannover. Mit dem Know-How und der Erfahrung der dortigen Ingenieure ist ein Bordprofil entstanden, das den Anforderungen der modernen Reifengeneration für den urbanen Verkehrsraum im Bereich der angefahrenen Bordanlagen optimal gerecht wird.

Der erstmalige und einzigartige Einsatz der UHPC¹- Technologie in diesem Produktsegment führt darüber hinaus zu einer Oberflächenqualität und Haltbarkeit von Betonwaren gegen Frost-Tausalzangriffe, wie sie bis dato als nicht realisierbar galt.

Mit unserer BREVOLITH.-Technologie sind Abwitterungswerte deutlich unterhalb von 50 gr/m. nach DIN EN 1340 eine feste Größe, die dem Planer und dem Betreiber die Entscheidung für nachhaltige Qualität leicht macht.

Das wir zusätzlich auch noch den Bereich der taktilen Leitelemente in dieser Technologie anbieten, ist vor dem Hintergrund der teilweise extremen Beaufschlagung dieser Flächen mit Tausalzen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht nur konsequent und logisch. 

Die BARRIFLEX Systemlinie - einzigartig einfach!

 

Entwickelt in Zusammenarbeit mit
Logo Continental

BARRIFLEX Systemlinie
BARRIFLEX
BARRIFLEX
BARRIFLEX
BARRIFLEX

BREVOLITH ®

  • Ultra-Hochleistungs-Beton
  • äußerst hoher Frost-Tausalz-Widerstand
  • Extrem dichtes Betongefüge
  • hohe Spalt- und Biegezugwerte
  • optimierte Seitenführung und verbesserte Sicherheit

Barriflex Busbord Typ 18 Vario/BARRIFLEX Busbord Typ 18 Vario Übergangssteine

Länge/Breite/Höhe (cm) Brevolithweiß
A1
Typ 18
Barriflex Busbord Typ 18 Vario 100/25/30
A2
Typ 18
Barriflex Busbord Typ 18 Vario
Übergangsstein links auf HB15/30 bzw. HB18/30
100/25/30-27
A3
Typ 18
Barriflex Busbord Typ 18 Vario
Übergangsstein rechts auf HB15/30 bzw. HB18/30
100/25/30-27

Wesentliche Produktmerkmale

  • gem. DIN EN 1340 DUI
  • Ultra-Hochleistungs-Beton UHPC BREVOLITH ®
  • speziell geformte seitliche Steinkontur für sanftes Anfahren
  • optimierte Sicherheit für Personen an der Haltestelle durch konkav/konvexe Profilierung der Bordsteinflanke
Busbordsteine

BARRIFLEX Busbord Typ 21 Vario/BARRIFLEX Busbord Typ 21 Vario Übergangssteine

                                                                                                                 
       Länge/Breite/Höhe (cm)       Brevolithweiß
A1
Typ 21
Barriflex Busbord Typ 21 Vario100/25/33
A2
Typ 21
Barriflex Busbord Typ 21 Vario
Übergangsstein links auf HB15/30 bzw. HB18/30
100/25/33-30
A3
Typ 21
Barriflex Busbord Typ 21 Vario
Übergangsstein rechts auf HB15/30 bzw. HB18/30
100/25/33-30

Wesentliche Produktmerkmale

  • gem. DIN EN 1340 DUI
  • Ultra-Hochleistungs-Beton UHPC BREVOLITH ®
  • optimierte Sicherheit für Personen an der Haltestelle durch konkav/konvexe Profilierung der Bordsteinflanke
  • Grundlagenelement für die Herstellung einer vollständig barrierefreien Einstiegssituation bei Bus und Straßenbahn
Busbordsteine
Abfluss

Zur Broschüre BARRIFLEX SEITENABLÄUFE

BARRIFLEX Spurplatte/BARRIFLEX Spurplatte 4-teilig Ausfahr-/Einfahrrampe

Länge/Breite/Höhe (cm) granit-quarzit
A9 Barriflex Spurplatte 25/31/18-15
A9
A
Barriflex Spurplatte 4-teilig
Ausfahrrampe
25/31/18-15
A9
B
Barriflex Spurplatte 4-teilig
Einfahrrampe
25/31/18-15

Wesentliche Produktmerkmale

  • gem. DIN EN 1338
  • Ultra-Hochleistungs-Beton UHPC BREVOLITH ®
  • optimierte Kontur zur Einhaltung des benötigten Abstands des Wagenkastens VOR dem Bord (ab Bordhöhe ≥ 19 cm)
  • erhöht die Sicherheit durch Schaffung eines definierten Abstands Bus/Bord
  • Ausfahr-/Einfahrrampe: zum sanften Einfädeln in die Spurführung (ab Bordhöhe ≥19 cm)
Busbordsteine